Sorgen für mehr Freude-spüren, Bewußt-sein, Lebendigkeit und Intensität !
Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Familie, Schule und Erziehung, Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen, Arbeit und Freizeit, Spiritualität, Sinn, Suche und Wege -  Hier: zitate4

Zurück ] Home ] Weiter ]  

[ Inhalte ]   [ Med.Gehen  ]   [ Med.Laufen ]    [ Autor  ]   [ Infos / Links ]

 

   
Zitate 4:

Augustinus

christlicher Mystiker, Heiliger und Kirchenlehrer 
354 - 430 n.Chr.

 

Markante Textstellen:

Frage, suche, erkenne, ...
Singe deine Lebens-Melodie
Tanze deine Lebens-Melodie
Verwirkliche deine Lebens-Melodie
Freude ist deine Lebens-Melodie
Finde deine Wahrheit  (und ... )
Finde und lebe dein Leben

 

 
Frage, suche, erkenne, spüre, staune und genieße *

Wer bin ich? 
Ich werde mir selbst immer mehr zum Rätsel !

 

 
Singe deine Lebens-Melodie *

Singe - und gehe deinen Weg!

 

 
Tanze deine Lebens-Melodie *

Ich lobe den Tanz,
denn er befreit den Menschen von 
der Schwere der Dinge,
bindet den Vereinzelten zu Gemeinschaft.

Ich lobe den Tanz,
der alles fordert und fördert,
Gesundheit und klaren Geist 
und eine beschwingte Seele.

Tanz ist Verwandlung des Raumes, 
der Zeit, des Menschen,
der dauernd in Gefahr ist, zu zerfallen:
ganz Hirn oder Wille oder Gefühl zu werden.

Der Tanz dagegen fordert den ganzen Menschen,
der in seiner Mitte verankert ist, 
der nicht besessen ist
von der Begehrlichkeit nach Menschen und Dingen 
und von der Dämonie der Verlassenheit im eigenen Ich.

Der Tanz fordert den befreiten, 
den schwingenden Menschen
im Gleichgewicht aller Kräfte.

Ich lobe den Tanz !
Oh Mensch lerne tanzen,
sonst wissen die Engel im Himmel 
mit dir nichts anzufangen.
 

 

 
Verwirkliche deine Lebens-Melodie *

Liebe - und tu, was du willst!

 

 
Freude ist deine Lebens-Melodie *

Die Seele ernährt sich von dem, 
worüber sie sich freut!

 

 
Finde deine Wahrheit (und lasse jede andere daneben gelten) *

Sagen wir nicht,
dass wir ‘die’ Wahrheit schon besitzen,
du und ich,
sondern dass wir gemeinsam
auf der Suche nach ihr sind!

 

 
Finde und lebe dein Leben *

miteinander reden und lachen 
sich gegenseitig gefälligkeiten erweisen 
zusammen schöne bücher lesen 
sich necken 
dabei aber auch einander sich achtung erweisen 
mitunter sich auch streiten 
ohne hass so wie man es wohl einmal mit sich selbst tut 
manchmal auch in den meinungen auseinandergehen
und damit die eintracht würzen 
einander belehren und voneinander lernen 
die abwesenden schmerzlich vermissen 
die ankommenden freudig begrüßen 
lauter zeichen der liebe und gegenliebe 
die aus dem herzen kommen 
sich äußern in miene wort und 
tausend freundlichen gesten und 
wie zündstoff den geist in gemeinsamkeit entflammen 
so dass aus dem vielen eine einheit wird

 

Ergänzungen des Autors 

siehe auch:     MOSAIK / Ausbrennen         MOSAIK / Schmerzen4 (Was hilft?)  
 

Newsletter Nr. 108 v. 19.10.09    Unlängst hatte ich Geburtstag. Unter anderen erhielt ich eine Karte, auf der stand: "Ich wünsche dir Zufriedenheit und Glück an allen Tagen!" - Lange habe ich darüber nachgedacht. - Nun, Zufriedenheit entsteht auch, wenn ich bewusst für Freude und Wohlfühlen sorge, indem ich praktische und schöne Inhalte wähle, die mich fördern und mir gut tun. Außerdem, wenn ich mir dessen jeweils bewusst werde, was ich 'nicht' brauche (sinn-lose Zeit-, Geld-, Platz- und Staubfänger etc.). - Doch Lebensglück? Es speist sich aus so vielen Quellen. - Da ist mir 'Augustinus' eingefallen, der mit wenigen Worten so treffende Hinweise gegeben hat.

***Nichts ist ärgerlicher, als ein Mensch, der konstant leugnet, über ein Hirn zu verfügen.
                                         Jacques Berndorf  in Eifel-Rallye***

 
Texte unter "Z" Z-Fundgrube Zauberbogen Zeichen auf dem Weg
Zeit Ziele Ziel-Sätze Zitate 4 Zitate 5
Zitate 6 Zitate 7 Zufrieden Zuhören Zuständig
Zuversicht Zu zweit Zwang Zwiegespräche
Zwischenbilanz Zum Schluss   Z-Ende   

 

verstreute "Z"-Texte Zitate 1-3   und   Zitate 8 ff.  siehe:  Inhaltsverzeichnis
Zauberkünstler -> Zit. 37  Zukunft1 -> Jetzt.. Zukunft2 -> Zit.9   
 

  Stand:   siehe Home              [ Inhalte ]         Zurück ] Home ] Weiter ]

 
|----->
  Zu den Fundgruben (= jeweils erste Seite unter den Buchstaben)

Start     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     III     JJ     KK     LL     MM     NN     OO
PP     QQ     RR     SS     TT      UU     VV     WW     X/Y     ZZ 


|----->  Zu den  Stichwortverzeichnissen

AA   BB   CC   DD   EE   FF   GG   HH   I-J   KK   LL   MM   N-O   P-Q   RR  
  SS   TT   UU   VV   WW   X-Z  
  

© Copyright:  Gerhard Salger 
Email:  g_salger[ät]alltagalschance.de    Internet:  http://www.abcgs.de/ 
(So kann die Email-Adresse im Internet nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Besucher:
 
Counter