Sorgen für mehr Freude-spüren, Bewußt-sein, Lebendigkeit und Intensität !
Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Familie, Schule und Erziehung, Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen, Arbeit und Freizeit, Spiritualität, Sinn, Suche und Wege -  Hier: leben

Zurück ] Home ] Weiter ]  

[ Inhalte ]   [ Med.Gehen  ]   [ Med.Laufen ]    [ Autor  ]   [ Infos / Links ]

 

Leben ...
Inhalt /
Hinweise:

 

Leben  2

ein Netzwerk von Beziehungen

 

Mein Leben ist - wie jedes Leben -
ein ganz eigenes und sich ständig veränderndes
Netzwerk von Beziehungen,
in dessen Mittelpunkt
ICH
stehe - gestaltend und spürend (genießend).
 

Es sind Beziehungen
zu meinem Körper, meinen Muskeln,
meiner Wirbelsäule, meinen Beinen und Füßen,
meinen Organen und Zellen,
zu meinem Geist und meinen Gedanken,
zu meiner momentanen Realität,
meinen Vorstellungen und Zielen,
zu meinen Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen,
zu meiner Stimme, meinen Worten und Gesten,
zu meinen Anlagen, Fähigkeiten und 
    zu meiner Vielfalt,
zu meinem Partner und meinen Mit-Menschen,
zu meiner Um-Welt, zur Erde in ihrer Gesamtheit
und zu allem, was sonst noch da ist.
 

Nur ICH kann
für mich

herausfinden und entscheiden,
zu was, mit wem, wie und wann
ich denken, mich bewegen und beteiligen will.

Nur ICH kann
für mich

das tun, also entsprechend handeln.

Nur ICH kann
für mich

spüren, wie ich mich damit fühle.

Nur ICH kann
für mich

folgern, was ich daraus mache:

Nichts -
dann wird es so oder ähnlich
bleiben und sich wiederholen.

Oder -
verbessern, Neues dazu-lernen 
und mich weiter-entwickeln, 
neugierig - offen - vorwärts-orientiert, 
aufrecht - weich - achtsam - 
und in Verbindung, 
dann werden 
Freude, Lachen und Wohl-fühlen zunehmen,
alleine, mit dem Partner und mit anderen zusammen.

 

 

 

Leben  3

ist:  'Das eigene Bild malen!'

 

Das eigene Leben
entfaltet sich
genauso
wie ein Bild.

Es entsteht
aus lauter winzig-kleinen
Farbpunkten.

ICH SELBST
bin der Maler!

Ich wähle die Zeit,
wann ein Punkt
auf die Leinwand kommt,
ich wähle seine Farbe,
seine genaue Größe
und wohin er kommen soll.

So gebe ich meinem Bild
meine Farben,
meine Formen und auch
meine Stimmung.

Es soll ein schönes,
ein bewegtes, vielfältiges und
farbenfrohes Bild werden,
an dem ich -
schon beim Malen -
viel Freude habe!
 

Newsletter Nr.89 v. 19.03.08:   Diesen Newsletter möchte ich mit einem Zitat von Albin Schmutz begleiten, das mich sehr angerührt hat:  "Im Leben ist nicht wichtig wie wir sind, aber es ist wichtig, dass jemand Dich schätzt für das, was Du bist, Dich bedingungslos akzeptiert und liebt. - Dein wahrer Freund ist derjenige, der zu dir kommt, wenn die Anderen schon gegangen sind." - Lassen Sie sich anregen!

***Freiheit liegt in der Entscheidung für das, was jetzt dran ist - und was jetzt WICHTIG ist -
auch wenn dabei anderes, bisher Schönes, scheinbar verloren geht.***

siehe auch:   MOSAIK / Lebens-Ziele  

 

Texte unter "L" L-Fundgrube Leben Lebens-Inhalte Lebens-Künstler
Lebens-Räume Leiden Leistung Licht u. Schatten Liebe
Liebeserklärung Loben Löcher     

 

verstreute "L"-Texte Laufen -> Med.Lauf. Lerne -> D-Fugr. Lernen1 -> D-Fugr.
Lernen2 -> S-Fugr. Lernen -> Zit.46  Logisch -> L-Fugr.     
 

  Stand:   siehe Home              [ Inhalte ]         Zurück ] Home ] Weiter ]

 
|----->
  Zu den Fundgruben (= jeweils erste Seite unter den Buchstaben)

Start     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     III     JJ     KK     LL     MM     NN     OO
PP     QQ     RR     SS     TT      UU     VV     WW     X/Y     ZZ 


|----->  Zu den  Stichwortverzeichnissen

AA   BB   CC   DD   EE   FF   GG   HH   I-J   KK   LL   MM   N-O   P-Q   RR  
  SS   TT   UU   VV   WW   X-Z  
  

© Copyright:  Gerhard Salger 
Email:  g_salger[ät]alltagalschance.de    Internet:  http://www.abcgs.de/ 
(So kann die Email-Adresse im Internet nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Besucher:
 
Counter