Sorgen für mehr Freude-spüren, Bewußt-sein, Lebendigkeit und Intensität !
Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Familie, Schule und Erziehung, Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen, Arbeit und Freizeit, Spiritualität, Sinn, Suche und Wege -  Hier: brennen

Zurück ] Home ] Weiter ]  

[ Inhalte ]   [ Med.Gehen  ]   [ Med.Laufen ]    [ Autor  ]   [ Infos / Links ]

 

   

Brennen

Für was brennst eigentlich du?

 

Brennen
ist Begeisterung,
ist selbstvergessene Hingabe und Leidenschaft
für etwas, was ich für mich
und zu meiner Freude mache.
Es kann nur mir - oder nur dir - oder uns -
oder der Allgemeinheit usw. dienen.
Brennen heißt also,
mit größtmöglicher Intensität
mein
Anliegen verfolgen
und damit mich spüren:
Anstrengung, vielleicht sogar Erschöpfung
und gleichzeitig auch Erleichterung,
Zufriedenheit, Freude und Glück.

Dieses vorbehaltlose Sich-einsetzen-für
wird bei kleineren oder auch größeren
Teilerfolgen immer wieder begleitet
vom Jauchzen der eigenen Seele.
Ein Zustand, der ansteckend ist und dazu
beitragen kann, dass die Welt heiterer
und das Miteinander wohltuender wird.

Doch Brennen
verlangt auch Aufmerksamkeit und Umsicht,
damit es nicht in ein Niederbrennen ausartet
(‘gegen’ das eigene Wohlergehen, den Partner,
andere Menschen oder andere Inhalte).

Es ist wie mit dem Feuer:
Es zu schüren und am Brennen zu erhalten, bringt
Wärme, die Möglichkeit, gutes Essen zu kochen
und eine Atmosphäre lebendiger Gemütlichkeit.
Geht es aus, dann wird es kalt und es beginnt alles
zu erstarren. - Gerät es außer Kontrolle, dann
kann es Haus und Hof vernichten.

Ich brenne für vieles, besonders für mein Leben,
seine Facetten, die ich schon kenne -
und seine tausend Möglichkeiten,
die ich noch entdecken und auskosten möchte!

Wofür brennst eigentlich du?

 

siehe auch:   Ich brenne...  


 

Texte unter "B" B-Fundgrube Begegnen Beschuldigen Besser wissen
Beten Beurteilen Bewegung Bewerten Bewusst
Bewusster Bewußt-sein Beziehung Boden Botschaften
 Brennen          

 

verstreute "B"-Texte Beachten1 -> Start Beachten2 -> Aufpassen Beachten3 -> Zit.26
Behaupten -> B-Fugr. Bequemlichkeit -> D-Fugr. Bestmöglich -> D-Fugr.  

 

  Stand:   siehe Home              [ Inhalte ]         Zurück ] Home ] Weiter ]

 
|----->
  Zu den Fundgruben (= jeweils erste Seite unter den Buchstaben)

Start     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     III     JJ     KK     LL     MM     NN     OO
PP     QQ     RR     SS     TT      UU     VV     WW     X/Y     ZZ 


|----->  Zu den  Stichwortverzeichnissen

AA   BB   CC   DD   EE   FF   GG   HH   I-J   KK   LL   MM   N-O   P-Q   RR  
  SS   TT   UU   VV   WW   X-Z  
  

© Copyright:  Gerhard Salger 
Email:  g_salger[ät]alltagalschance.de    Internet:  http://www.abcgs.de/ 
(So kann die Email-Adresse im Internet nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Besucher:
 
Counter